Radioprogramm

BR-Klassik

Jetzt läuft

Cinema - Kino für die Ohren

05.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

05.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (IV)

Jean-Joseph Cassanéa de Mondonville: Sonate Nr. 2 (Les Musiciens du Louvre: Marc Minkowski); Johann Nepomuk Hummel: Violinkonzert G-Dur, Allegro risoluto - Rallantando (James Ehnes, Violine; London Mozart Players: Howard Shelley); Henry Purcell: "King Arthur", Suite (Alison Balsom, Trompete; The English Concert: Trevor Pinnock); Francis Poulenc: "Villageoises" (Paul Crossley, Klavier); William Boyce: Symphonie B-Dur, op. 2, Nr. 7 (Academy of St. Martin in the Fields: Neville Marriner); Ludwig van Beethoven: Klaviertrio B-Dur, WoO 39 (Daniel Barenboim, Klavier; Pinchas Zukerman, Violine; Jacqueline du Pré, Violoncello)

06.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

06.05 Uhr
Auftakt

Aus dem Studio Franken Samuel Scheidt: "Ludi musici", Intrada (Musica Fiata: Roland Wilson); Samuel Coleridge-Taylor: Violinkonzert g-Moll, Allegro non molto - Moderato, op. 80 (Anthony Marwood, Violine; BBC Scottish Symphony Orchestra: Martyn Brabbins); Robert Schumann: Klaviertrio g-Moll, Kräftig, mit Humor, op. 110 (Hyperion-Trio); Georg Philipp Telemann: Quartett a-Moll, Coulant (The Age of Passions); Arthur Sullivan: "The Mikado", Ouvertüre (Nürnberger Symphoniker: John Carewe); Ludwig van Beethoven: Sonate G-Dur, op. 79 (Maurizio Pollini, Klavier); Marco Uccellini: Sonata decima ottava, op. 4, Nr. 18 (The Arcadian Academy: Nicholas McGegan)

07.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

07.05 Uhr
Laudate Dominum

Heinrich Schütz: "Lobet den Herrn in seinem Heiligtum", op. 10, Nr. 10 (Nigel Rogers, Tenor; Purcell Quartet); Leopold Mozart: Missa solemnis C-Dur (Arianna Vendittelli, Sopran; Sophie Rennert, Mezzosopran; Patrick Grahl, Tenor; Ludwig Mittelhammer, Bariton; Das Vokalprojekt; Bayerische Kammerphilharmonie: Alessandro de Marchi)

08.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

08.05 Uhr
Die Bach-Kantate

Mit Bach durch das Kirchenjahr Johann Sebastian Bach: "Siehe, ich will viel Fischer aussenden", Kantate am fünften Sonntag nach Trinitatis, BWV 88 (Joanne Lunn, Sopran; William Towers, Countertenor; Kobie van Rensburg, Tenor; Peter Harvey, Bass; Monteverdi Choir; The English Baroque Soloists: John Eliot Gardiner) Anschließend: Johann Sebastian Bach: Präludium und Fuge G-Dur, BWV 550 (Anna Jadwiga Pikulska, Orgel); Johann Friedrich Fasch: Sonate (Marcel Ponseele, Oboe; Marc Minkowski, Fagott; Claude Maury, Horn; François Fernandez, Violine; Guy Penson, Cembalo); Johann Joachim Quantz: Flötenkonzert G-Dur (Mary Oleskiewicz, Föte; Concerto Armonico: Miklós Spányi)

09.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

09.05 Uhr
Das Musikrätsel

Kniffliges für Musikliebhaber Mit Gerhard Späth umrahmt von Franz Schubert: Sechs Deutsche Tänze, D 820 (Mitsuko Uchida, Klavier); Jean-Philippe Rameau: Concert en sextuor Nr. 5 (Les Talens Lyriques: Christophe Rousset) Internet: www.br-klassik.de/musikraetsel

10.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

10.05 Uhr
Symphonische Matinée

Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Antonín Dvorák: Symphonische Variationen, op. 78 (Tomás Netopil); Joseph Haydn: Hornkonzert D-Dur, Hob. VIId/3 (Barry Tuckwell, Horn; Guido Ajmone-Marsan); Franz Schubert: Symphonie Nr. 5 B-Dur (Lorin Maazel); Wolfgang Amadeus Mozart: Violinkonzert G-Dur, KV 216 (Janine Jansen, Violine; Juanjo Mena); Benjamin Britten: "The young person's guide to the orchestra", op. 34 (Daniel Harding)

12.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

12.05 Uhr
Tafel-Confect

Am Mikrofon: Christian Schuler Anonymus: Canção "La moza que rabió" e Baile (Jordi Savall, Fiedel); Adrian Willaert: "Passa la nave mia" (Capella de la Torre: Katharina Bäuml); Walther von der Vogelweide: "Estampie über den Goldenen Ton" (Ensemble Per-Sonat) 12.20 CD-Tipp * Die Tafel-Confect-Kostprobe 12.40 Simply The Best - Die Top 99 der Alten Musik * Clément Janequin: "La bataille de Marignan" * Der Beruf des Liedermachers ist uralt. Er reicht zurück bis ins Mittelalter, als okzitanische Troubadoure und ritterliche Minnesänger auftraten. Sie trugen ihre Chansons meist selbst vor, besangen eine hohe unerreichbare Geliebte oder beklagten moralische, religiöse und gesellschaftliche Zustände. Ihre Lieder handeln von Kriegen und Kreuzzügen, Lust und Liebe, propagieren Lebensweisheiten oder rufen zu tugendhaftem Verhalten auf. Sie sind damit den Sujets moderner Liedermacher und Chansonniers durchaus verwandt. Und so vielfältig wie ihre Themen sind ihre musikalischen Formen. Mal kommen sie solistisch-rhapsodisch daher, mal kunstvoll-mehrstimmig. Sie werden von einer einzelnen Laute oder von einem Streich- oder Bläserensemble begleitet. Die Sänger vertonen eigene Texte oder auch Dichtung zeitgenössischer Poeten. Viele mittelalterliche Lieder wurden zudem im 20. Jahrhundert nachgeahmt oder neu vertont. Das Tafel-Confect unternimmt an diesem Sonntag eine Zeitreise durch die Liedermacherkunst verschiedener Jahrhunderte.

13.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

13.05 Uhr
Après-midi

Ernst von Dohnányi: "American Rhapsody", op. 47 (Danubia Symphony Orchestra: Domonkos Héja); Rudolf Friml: "Donkey Serenade" (Münchner Rundfunkorchester: Jan Stulen); John Philip Sousa: "Three quotations" (Razumovsky Symphony Orchestra: Keith Brion); Sigmund Romberg: "The new moon", Softley, as in a morning sunrise (Jerry Hadley, Tenor; American Theatre Orchestra: Paul Gemignani); Richard Rodgers: "Carousel", Waltz (BBC Concert Orchestra: Carl Davis) und "You'll never walk alone" (Renée Fleming, Sopran; Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks: Alan Gilbert); "Oklahoma", Medley (SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern: Klaus Arp); Victor Herbert: Violoncellokonzert e-Moll, op. 30 (Gautier Capuçon, Violoncello; hr-Sinfonieorchester: Paavo Järvi); Leonard Bernstein: "West Side Story", Symphonic Dances (Hollywood Bowl Orchestra: John Mauceri)

15.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

15.05 Uhr
Wunsch:Musik

Ihr Wunsch ist uns Musik Mit Yvonne von Bibra Wählen Sie per TED Ihre aktuelle Wunschmusik Telefon: 0137 - 20 10 20 - (1) - (2) - (3) während der Sendung (€ 0,14/Min) Internet: www.br-klassik.de/wunsch-musik

17.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

17.05 Uhr
Do Re Mikro

Rätsel(II) Die Musiksendung für Kinder Es gibt kaum etwas, das unseren Geist mehr beschäftigt als ungelöste Fragen. Fragen deren Antworten im Laufe der Geschichte verloren gegangen sind oder Fragen, deren Antworten noch offen sind. In der Zukunft liegen. Auch die Frage, woraus das Universum besteht, ist zu 95 Prozent ungelöst: Forscher beobachteten Galaxien, die sich so schnell um selbst drehen, dass ihre Sterne, wie in einer Zentrifuge, ganz an den Rand gedrückt werden, ja aus der Galaxie rausfliegen müssten. Die Tatsache, dass die Sterne in der Galaxie bleiben, ließ nur einen Schluss zu: Es muss eine dunkle Materie geben, die sie festhält. Eine Materie, die da ist, die wir aber nicht sehen können. Nach und nach wurde das Universum immer dunkler. Do Re Mikro auf der Jagd nach den großen Fragen der Menschheitsgeschichte.

18.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

18.05 Uhr
Cinema - Kino für die Ohren

Filmmusik und Filmtipps Am Mikrofon: Matthias Keller

19.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

19.05 Uhr
Festival der Nationen Bad Wörishofen 2018 - Jubiläumskonzert "70 Jahre Mischa Maisky"

Mit dem Münchner Rundfunkorchester Leitung: Ivan Repusic Solist: Mischa Maisky, Violoncello Camille Saint-Saëns: "Spartacus", Ouvertüre; Georges Bizet: "Carmen", Suite Nr. 1; Gabriel Fauré: Elégie c-Moll, op. 24; Camille Saint-Saëns: "Karneval der Tiere", Der Schwan; Violoncellokonzert Nr. 1 a-Moll; Georges Bizet: "Carmen", Suite Nr. 2 Aufnahme vom 4. Oktober 2018 Anschließend: Wolfgang Amadeus Mozart: Konzert Es-Dur, KV 365 (Yaara Tal, Andreas Groethuysen, Klavier; Münchner Rundfunkorchester: Bruno Weil); Franz Liszt: Ungarische Rhapsodie Nr. 2 cis-Moll (Münchner Rundfunkorchester: Gabriel Chmura)

21.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

21.05 Uhr
Operetten-Boulevard

Mit Franziska Stürz und Amelie Pauli

22.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

22.05 Uhr
Geistliche Musik

Henry Madin: "Te Deum" (Anne Magouet, Michiko Takahashi, Sopran; Robert Getchell, Alban Dufourt, Tenor; Alain Buet, Geoffroy Buffière, Bass; Les Cris de Paris; Stradivaria: Daniel Cuiller); Claude-Bénigne Balbastre: Pièce sans titre D-Dur (Maxime Heintz, Orgel)

23.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

23.05 Uhr
Musik der Welt

Das Trio Orpheus aus Russland Gusli, Bayan und Gesang Konzertmitschnitt vom Rudolstadt Festival 2019

00.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

00.05 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (I)

Präsentiert von BR-KLASSIK Wolfgang Amadeus Mozart: Symphonie D-Dur, KV 504 - "Prager" (MDR-Sinfonieorchester: Mario Venzago); Robert Schumann: Fünf Stücke im Volkston, op. 102 (Valentin Radutiu, Violoncello; Per Rundberg, Klavier); Carl Maria von Weber: Klavierkonzert Nr. 2 Es-Dur (Peter Rösel, Klavier; Staatskapelle Dresden: Herbert Blomstedt); Ernst von Dohnányi: Serenade C-Dur, op. 10 (Abigél Králik, Violine; Ulrich Eichenauer, Viola; Andreas Brantelid, Violoncello); Joseph Haydn: Oboenkonzert C-Dur, Hob. VIIg/C1 (Pierre Pierlot, Oboe; Franz Liszt Kammerorchester: János Rolla)

02.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

02.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (II)

Johann Sebastian Bach: Brandenburgisches Konzert Nr. 6 B-Dur, BWV 1051 (Concerto Italiano: Rinaldo Alessandrini); Ludwig van Beethoven: Sonate D-Dur, op. 10, Nr. 3 (Stephen Kovacevich, Klavier); Ottorino Respighi: "Vetrate di chiesa" (Radio Filharmonisch Orkest Holland: Vladimir Ashkenazy); Alexander von Zemlinsky: Sechs Gesänge nach Gedichten von Maurice Maeterlinck, op. 13 (Violeta Urmana, Mezzosopran; Gürzenich-Orchester Kölner Philharmoniker: James Conlon); Sergej Prokofjew: Klavierkonzert Nr. 3 C-Dur (Nikolai Lugansky, Klavier; Deutsches Symphonie-Orchester Berlin: Kent Nagano)

04.00 Uhr
Nachrichten, Wetter

04.03 Uhr
Das ARD-Nachtkonzert (III)

Sergej Prokofjew: "Ein Sommertag", op. 65 bis (The New London Orchestra: Ronald Corp); Leroy Anderson: "Irish Suite" (Cynthia Fleming, Violine; BBC Concert Orchestra: Leonard Slatkin); Erik Satie: "Relâche", Ballettmusik (Orchestre National du Capitole de Toulouse: Michel Plasson)